Verein

Obmann Karl Rappold: "Wir sind ein Verein der mit Herzblut und sportlichem Ehrgeiz Eishockey spielt. Wir wollen jedem der Eishockey spielen will, die Chance geben sich mit anderen zu messen. Für mich, als einer der Gründungsväter, sind die Eisbären nicht nur ein Verein, sondern - nach mittlerweile 23-jährigem Bestehen - Teil einer großen Familie."

Unser Verein wurde 1991 aus einer "Laune" heraus von ein paar Arbeitskollegen der damaligen Steirischen Montanwerke in Peggau gegründet.

Keiner der "Vereinsväter" war "gelernter" Eishockespieler. Es übten Freunde ihren Lieblingssport aus und starteten wir in der "Brucker Liga". Als die Kinder der "Eisbären" alt genug waren, spielten wir bereits in der NHL Graz und wurden die Kids ins Team integriert.

Durch den Zusammenschluss mit dem EC Hautzendorf konnte der Kader erweitert werden und wechselten wir in die Steirische Landesliga.

Auf Grund der "Verjüngung" des Teams und weitere Zugänge aus den Reihen der 99ers-Jugend usw. haben wir einiges erreicht, was sich bis dato viele Außenstehende nicht gedacht hätten.

Backcheck